„Space-Concept“ -Design von Lucid Air: kompakter 113-kWh-Akku und erstklassiger Innenraum

Der Fokus auf Allround-Effizienz erstreckt sich über die Energieeffizienz hinaus auf die räumliche Effizienz in Lucids „Space Concept“, einem innovativen neuen Design-Layout, das mehr Innenraum und Komfort bietet als wettbewerbsfähige Luxus- und EV-Angebote, einschließlich des größten EV-Frunks aller Zeiten.

Lucid Air E-Auto
Bildnachweis: Lucid Motors

Lucid Motors, das mit seinen fortschrittlichen Luxus-Elektrofahrzeugen neue Maßstäbe für nachhaltiges Transportwesen setzen will, gab heute bekannt, dass der Lucid Air mit erstklassigem Innenraum und räumlicher Effizienz auf den Markt kommen wird, der genial um einen leistungsstarken, kompakten und energiedichten Raum verpackt ist 113 kWh Akku mit erweiterter Reichweite. Diese Kombination maximiert den Kundenkomfort und bietet überraschenden Stauraum, einschließlich des größten Kofferraums, der jemals für ein Elektroauto angeboten wurde.

Diese Errungenschaft spiegelt einen revolutionären und innovativen Ansatz für das Layout und die technische Verpackung von Kraftfahrzeugen wider, das als Lucid Space Concept bezeichnet wird. Dabei wird die Miniaturisierung des von Lucid selbst entwickelten EV-Antriebsstrangs und des Akkus genutzt, um den Innenraum innerhalb des relativ kompakten Außenbereichs von Lucid Air zu optimieren. Dies erweitert die Philosophie der Hypereffizienz, die in jede Facette von Lucid Air eingebettet ist, von Energieeffizienz zu räumlicher Effizienz und bietet eine beispiellose Kombination aus Reichweite, Praktikabilität, Leistung und Komfort.

Mit dem Lucid Space Concept, das von Beginn seiner Entwicklung an implementiert wurde, ist Lucid Air das erste EV, das von Grund auf auf die räumlichen Vorteile der Miniaturisierung eines elektrischen Antriebsstrangs und eines Akkus ausgelegt ist. Dies bietet bemerkenswerten Fahrgastraum für die Außengröße des Fahrzeugs, kombiniert mit einem überraschenden Speichervolumen. Der Lucid Air wurde parallel zur Eigenentwicklung des leistungsstarken, effizienten und miniaturisierten Antriebsstrangs von Lucid entwickelt und ist eine luxuriöse, vollelektrische Limousine mit einer geschätzten EPA-Reichweite von bis zu 832 Kilometern sowie bis zu 1.000 PS Dual-Motor-Architektur.

Elektroauto mit reduzierter Batteriegröße und hoher Effizienz

"Es ist relativ einfach, mehr Reichweite zu erreichen, indem immer mehr Batterien hinzugefügt werden. Wenn Sie jedoch auf diese Weise eine" dumme Reichweite "erzielen, erhöhen Sie Gewicht und Kosten und reduzieren den Innenraum". Lucid Air hat seine bemerkenswerte Reichweite erreicht und gleichzeitig die Batteriegröße durch seine hauseigene Technologie reduziert, was zu einem Durchbruch bei der Gesamteffizienz auf Fahrzeugebene geführt hat."
Peter Rawlinson
CEO und CTO von Lucid Motors

„Mit diesem „Smart Range“-Ansatz soll Lucid nicht nur den Air mit dieser beispiellosen absoluten Reichweite anbieten können, sondern auch zukünftige Modelle anbieten. Diese werden eine wettbewerbsfähige Reichweite durch proportional kleinere Akkus erzielen und dadurch Kosten, Gewicht und Platz sparen. Lucids Durchbruch ist nicht nur ein paar Prozent; Wir sprechen von einer signifikanten Verbesserung, auf die ich am 9. September 2020 weiter eingehen werde. Dies ist ein wahrer Durchbruch und das, was mich für die Zukunft und für Lucids Rolle bei der Förderung der Elektrifizierung und der nachhaltigen Mobilität am meisten begeistert“, fügte Rawlinson hinzu.

Neben dem beispiellosen Innenraum für Passagiere aufgrund seiner kompakten Außenfläche bietet der Lucid Air mit einem Fassungsvermögen von über 280 Litern den größten jemals in einem Serien-Elektrofahrzeug angebotenen Frunk, was 89 Prozent mehr ist als der derzeitige Marktführer im Fahrzeug des Lucid Air Klasse und 40 Prozent größer als der aktuelle EV-Führer in der SUV-Klasse. In Kombination mit seinem Kofferraum bietet Lucid Air insgesamt 739 Liter Gepäckraum, der mit Abstand der Klassenbeste für Fahrzeuge mit Elektro- und Verbrennungsmotor ist.

Der luxuriöse Raum und Komfort, der durch das Lucid Space Concept-Layout realisiert wird, wird in der Lucid Air spürbar. Mit der LEAP-Skateboardplattform (Lucid Electric Advanced Platform), die die rennerprobte Batterietechnologie von Lucid darunter und das luftige Volldach aus Glas oben integriert, genießen die Insassen von Lucid Air ein unvergleichliches Erlebnis.

Die Serienversion des Lucid Air wird am 9. September 2020 in einer Online-Veröffentlichung vorgestellt. Zusätzlich zu den endgültigen Innen- und Außendesigns des Fahrzeugs werden auch neue Details zu Produktionsspezifikationen, verfügbaren Konfigurationen und Preisinformationen veröffentlicht.

Quelle: https://lucidmotors.com/media-room/lucid-space-concept-delivers-class-leading-interior-space
Bildnachweis: Lucid Motors

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.